Zum Inhalt

Der Vorstand v.l.n.r. Michael Gattenhof, Thomas Beck (Vizepräsident), Katrin Hilbe (Präsidentin), Arno Oehri, Pirmin Schädler, Jan Sellke, 

Auf dem Bild fehlen die Vorstandsmitglieder Alexa Ritter und Katharina Bierreth-Hartungen. (Foto: Michael Zanghellini)

 

Interessengemeinschaft Kunst und Kultur in Liechtenstein

Die IG Kunst und Kultur in Liechtenstein vertritt die Interessen der Kunst- und Kulturschaffenden in Liechtenstein gegenüber allen politischen, gesellschaftlichen, institutionellen Organen, die für kulturelle Belange zuständig sind. Sie verrichtet Lobbyarbeit und tritt ein für bessere wirtschaftliche Bedingungen, für soziale Absicherung der Kunst- und Kulturschaffenden sowie für die Akzeptanz von Kunst und Kultur als Grundwerte der Gesellschaft. Sie versteht sich als Impulsgeber, als Gesprächspartner sowie als kritische Instanz gegenüber den Institutionen und der Regierung.

Online Umfrage Kunst- und Kulturschaffen in Liechtenstein

Im Februar 2021 führte die IG Kunst und Kultur eine Online-Umfrage zum Kunst- und Kulturschaffen in Liechtenstein durch.​
  • Katrin Hilbe: Darstellende Kunst
  • Thomas Beck: Darstellende Kunst
  • Pirmin Schädler: Musik
  • Katharina Bierreth-Hartungen: Bildende Kunst
  • Arno Oehri: Multimedia und Film
  • Jan Sellke: Veranstaltungen
  • Michael Gattenhof: Veranstaltungen
  • Alexa Ritter: Management & Medien

Gefördert durch: